Alles Kürbis – oder was ?

von Peter Schubert

Quelle: Michael Lorenzet / pixelio.de

In einem kleinen Dorf am Fuße des Heidenbergs, mitten in Franken, lebt die Familie Schnell auf einem Kürbishof. Hier gibt es Ölkürbisse in Hülle und Fülle und noch viel mehr Kürbiskerne, aus denen hochwertiges Kürbiskernöl und Kürbiskerne von schokoliert bis salzig hergestellt werden. Wir besuchen und besichtigen den Hof und genießen hoffentlich auch den Anblick eines Kürbisfeldes im Sonnenschein. (www.schnells-kuerbiskerne.de)

Folgender Programmablauf ist geplant:
Gemeinsamer Besuch des Kürbisfeldes, dann trennen sich Erwachsene und Kinder für etwa 2 Stunden
Die Kinder machen die Aktion „Kürbiskernöl herstellen“ (mindestens 8, höchstens 20 Kinder):
„Die Kinder dürfen mahlen, kneten, rösten und pressen und erfahren nebenbei vieles über Kürbiskerne, Kürbiskernöl und Kürbisse.“
Die Erwachsenen bekommen eine Führung (Informationen über den Kürbisanbau, Ernte der Kürbisse, Kürbiskernöl-Herstellung in der Ölmühle – Kürbiskernöl kann an diesem Tag allerdings nicht gepresst werden – Informationen über die verschiedenen Speisekürbissorten und deren Verwendung, Verkostung des Kürbiskernöls und der verschiedenen Kürbiskerne im Hofladen)
Anschließend gemeinsames Essen Erwachsene und Kinder: Kalt-warmes Kürbisbuffet (u.a. Kürbiskernbratwürste, Kürbislasagne, Kürbiskernbrot, Kürbiskernbutter, Kürbiskernkäse…)
Wir danken unserem Mitglied Monika Volk für die Initiative zu dieser tollen Veranstaltung.

		
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s