Hier sind die Guten

sf_0213_titel_288

Unser Unterstützer und Förderer von Il Nuraghe wurde sozusagen ausgezeichnet. In der aktuellen Ausgabe unseres Magazins in der Rubrik „Hier sind die Guten“ wird die Entdeckerleistung von Il Nuraghe gewürdigt.

„Enrico Poltronieri ist nicht nur Metzger im Süden von Verona, sondern auch Slow Food Mitglied. Im Auftrag von Slow Food erforschten er und sein Schwager Claudio Riccò die Historie der fast vergessenen regionalen Wurstspezialität Stortina Veronese. Dabei fand er so viel über die alte Handwerkskunst des Wurstens heraus, dass er genau diese Wurst selbst herstellen wollte. Entstanden ist eine Salami-Köstlichkeit (…) mit Bioschweinefleisch aus nachhaltigen Mästereien in Piemont und Lombardei (…) Durch die lange Reifezeit entwickelt sich ihr Geschmack ausgeglichen intensiv und bleibt trotzdem angenehm mild. Die Firma Il Nuraghe aus Nürnberg/Fürth hat die höchstens 200 Gramm schwere Salami auf der Biofach zum ersten Mal in Deutschland vorgestellt.“

(Quelle: „Slow Food Magazin“, Ausgabe 4/2013, Seite 16. Rubrik: „HIER SIND DIE GUTEN. Sauber deklariert, möglichst nachhaltig produziert und von der Redaktion des Slow Food Magazins für gut befunden“)

Advertisements

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s