Die fränkischen Genusstage in Weissenburg – 20. und 21.4

Image_Aussteller

Hier in der Schranne in Weissenburg laden Christiane Strub und ihr Team zum dritten Mal zu den fränkischen Genusstagen. Die Liste der Aussteller liest sich wie ein Mitgliederverezeichnis von Slow Food und die die noch nicht bei uns ist, müssten eigentlich Mitglied werden. Neben altbekannten Gesichtern konnte sie zwei Urgesteine der deutschen Genusslandschaft für die Schranne gewinnen: Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer! Die beiden sind privat ein Paar und moderieren gemeinsam seit vielen Jahren Kochsendungen im Fernsehen. Dort streiten sie unterhaltsam um das beste Rezept. Ebenso bekannt sind ihre hochwertig gestalteten Bücher über kulinarische Landschaften. Die beiden verkörpern genau das, wofür die Fränkischen Genusstage stehen: Eine sympathische, anspruchsvolle Küche, die von der Qualität der Zutaten lebt.

Bei den Genusstagen soll es hauptsächlich um regionale fränkische Produkte gehen. Doch regional alleine ist kein Gütesiegel. Regional kann auch industrielle Turbo-Mast bedeuten, die wir sowohl aus ethischen als auch aus kulinarischen Gründen ablehnen. Einzig der Geschmack und die sorgfältige Herstellung zählen. Legt man diese Maßstäbe an, dann wird die Luft in Franken dünn. Doch es gibt sie, die fränkischen Genusshandwerker, gleichzeitig wollen die fränkischen Genusstage aber auch über den Tellerrand blicken. So wird es auch Olivenöl aus Korinth oder Tintenfische aus Galicien geben – alles regional, handwerklich und verantwortungsvoll produziert, genau wie das fränkische Paprikagewürz von Peter Kunze. Alle Produkte haben eines gemeinsam: Sie schmecken richtig gut, darauf kommt es an!

Alle Details gibt es hier.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pingback: Obstarche – mit Genuss | Slow Food Nürnberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s