Bienenzentrum Lauf (von: Klaus Peter Staiger)

Bild: Verena N. / pixelio.de

Für den Fortbestand unserer natürlichen Lebensgrundlagen sind die Bienen von existenzieller Bedeutung. Wir wollen uns von einer erfahrenen Imkerin, Frau Hedwig Wörrlein, in die Geheimnisse der arbeitsamen Insekten einweihen lassen. Die Imker des Bienenzentrums sind biozertifiziert.
Wir treffen uns am Samstag, 17. Juni 2017 um 15:00 Uhr am Bienenzentrum Lauf Kunigundenberg 2, 91207 Lauf a.d.Pegnitz ; ausreichend Parkplätze stehen unmittelbar vor dem Bienenzentrum zur Verfügung.
Hedwig Wörrlein führt uns zunächst durch die faszinierende Welt der Bienen; anschließend folgen wir ihr ins ca. 3 km entfernte Rückersdorf um uns von der Imkerin den Naturwabenbau bei ihren eigenen Völkern erklären zu lassen. Es bleibt aber nicht bei der Theorie, sondern wir schleudern auch das wertvolle Gold und schließlich erhält jeder zahlende Teilnehmer ein Glas Honig.
Bitte bei der Anmeldung angeben z.B. 2E 1K für Erwachsenen und Kind.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s