Rückblick auf „Alles aus einem Topf“ (von: Helga Balletta)

Was wärmt Leib und Seele besser in der kalten Jahreszeit, als ein wohlschmeckender Eintopf? Aus diesem Grunde hat sich unser Kinderkochkurs im Februar dem Thema ausführlich genäh(e)rt – und zwar in gewohnt abwechslungsreicher Art und Weise. Sechs Kinder und vier Eintöpfe aus verschiedenen Ländern, da gab es viel zu schnippeln und zu probieren.

  • Gaisburger Marsch mit Rindfleisch, Gemüse, Kartoffeln und Spätzle
  • Indisches Gemüsecurry mit Kokos
  • Marokkanischer Lammtopf mit Kichererbsen und vielen Gewürzen und Kräutern
  • Aus Japan: Rettich, Lachs, Tofu und Spinat

Jede der Köchinnen hatte am Ende ihren eigenen Favoriten, aber da sie ja immer für eine Überraschung gut sind: das japanische Rezept kam bei ihnen super an!

Die Bilder (wie immer mit Genehmigung der Eltern) können zwar den Geschmack nicht annähernd wiedergeben, doch man ahnt die Düfte und die schmackhaften Zutaten.

 

Fotos: Helga Balletta

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.