Nachbetrachtung Kinderkochkurs Brot (von: Helga Balletta)

brot-17

Einen erneut sehr schönen Kinderkochkurs gab es diesmal zum Thema „Brot“ und unsere neue Jungköchin war ebenfalls wieder eifrig dabei – dafür fehlten leider zwei Jungs unentschuldigt (vermutlich dachten sie, es gibt diesmal nur Wasser und Brot….).

Außerdem hatten wir ein besonderes Jubiläum zu feiern, denn seit September haben wir die 1. “Zwei-Schnecken-Köchin” in unseren Reihen! Emily war nun schon zwanzig Mal (!) beim Kochkurs dabei und bei Annika ist es jetzt auch so weit. Ein großes Lob an die beiden fleißigen und zuverlässigen Köchinnen!

brot-8

Leider wollte das erste Brot, das eigentlich besonders einfach und schnell herzustellen ist, dieses Mal nicht so richtig aufgehen, trotzdem war es so schnell aufgegessen, dass Helga nur noch den letzten winzigen Rest fotografieren konnte. Dafür waren dann alle anderen Brote ein Erfolgserlebnis. Es gab:

  • Roggenmischbrot
  • Krustenbrot, das im Eisentopf gebacken wird,
  • Schüttelbrot (eigentlich zum Aufheben gedacht, aber so, wie es aus dem Ofen kam, sofort verspeist. Ich musste ein Machtwort sprechen, damit ich wenigstens ein Foto machen konnte.)
  • Bagels

 

Und da Brot alleine doch etwas trocken ist, gab es dazu “Obatzdn”, (der absolute Renner, in Minutenschnelle verputzt), “Baba ganusch”, eine wirklich sehr schmackhafte und würzige Auberginencreme, was man sich bei dem Gemetzel auf dem Bild (das sieht fast aus wie ein OP-Kurs angehender Chirurgen) fast nicht vorstellen kann und Kräuterfrischkäse mit Lachs.

Ein Dankeschön an Helga, die wie immer einen ausgesprochen gelungenen Kochkurs für uns „gebacken“ hat!

Die Bilder wie immer mit Genehmigung der Eltern.

 

Text: Helga Balletta (und ein klein wenig Peter Schubert)

Fotos: Helga Balletta

Advertisements

  1. Wie im Text beschrieben, handelt es sich hier um die Auberginen, die da gerade bearbeitet werden ;-):
    „“Baba ganusch”, eine wirklich sehr schmackhafte und würzige Auberginencreme, was man sich bei dem Gemetzel auf dem Bild (das sieht fast aus wie ein OP-Kurs angehender Chirurgen)“ fast nicht vorstellen kann….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s